Montag, 18. Juni 2012

Update

Über ein Jahr ist der letzte Post jetzt her. Seitdem ist viel passiert, das reale Leben hatte mich fest im Griff, so dass sowohl das Schreiben, aber auch das Lesen von Blogs und Foren ein wenig zu kurz kam. Allerdings nur in sartorialer Form.
Nachdem der Frühling ja schön warm war wurde erst mal geheiratet! Hier bei uns in der wunderschönen kleinen Kirche und ganz klassisch: Ich natürlich im Cut / Morning Coat, meine geliebte Frau ein wenig viktorianisch angehaucht.

Der Cut ist von Kuhn, leider in den Schultern ein wenig kastig und wirkt dadurch, meiner Meinung nach, zu groß. Da das passende Hemd von Herajani leider den deutschen Zoll nicht rechtzeitig passiert hat (6 Wochen hat das diesmal gedauert), musste ein älteres aus dem Bestand herhalten. Ebenso älter sind die Gamaschen, ein Dachbodenfund in unserem Häuschen.

Da wir zum Jahresende dann noch ein Häuschen gekauft haben, sind Fotos von mir im Augenblick fast nur in Arbeitskleidung zu finden. Dementsprechend treibe ich mich momentan auch eher auf Handwerkerforen und in Baumärkten rum!
Ein kleiner Lichtblick war ein Ausflug nach Straßburg letztes Wochenende:
Doppelreihiger Leinenanzug von Kuhn, aufgesetzte Taschen, keine Seitenschlitze und mit 3/4 Futter, Panama aus einem kleinen Hutladen. Der Süßwarenladen war ... lecker.
 Ab sofort werde ich hoffentlich wieder öfter Zeit finden, ein bisschen was zu berichten, vielleicht auch ein bisschen Hausbau? Warten wir es ab!


1 Kommentar:

  1. Thanks for providing such nice information to us. It provides such amazing information on care/as well Health/. The post is really helpful and very much thanks to you. The information can be really helpful on health, care as well as on exam/ tips. The post is really helpful.

    AntwortenLöschen